ENDANGERED Art for Apes

Art Basel Week - Florida

Die Ausstellung „ENDANGERED Art for Apes“ findet bereits zum Dritten Mal statt. Die teilnehmenden Künstler wurden dazu aufgerufen das Thema „ENDANGERED“ zu interpretieren und zu reflektieren und dabei die Schönheit von gefährdeten und bedrohten Arten und Habitaten ins Blickfeld zu stellen, sowie auf Gefahren und Bedrohungen aufmerksam zu machen, welcher unsere Umelt und Tierwelt täglich ausgesetzt sind.

Art4Apes

„Art4Apes“ ist eine Vereinigung von Kunstliebhabern und Umweltschützern, welche glauben, dass Kunst in all ihrer Form, die Menschen auf dieser Welt erreichen kann, um die Herzen und Gedanken für den Sinn des Naturschutzes zu öffnen.

Aus diesem Zweck werden Ausstellungen, Wettbewerbe und andere Events organisiert um den Fokus der Gesellschaft auf die bedrohte Tierarten und Ökosysteme unserer Erde zu lenken. Mit den erzielten Einnahmen soll explizit das „Center for Great Apes“ Unterstützung finden.

The Center for Great Apes

Das „Center for Great Apes“ hat es sich zur Aufgabe gemacht einen permanenten Zufluchtsort für Orangutans und Schimpansen zu bieten, welche gerettet wurden und ihren Lebensabend in der Einrichtung verbringen. Die Tiere stammen aus der Unterhaltungsindustrie, Versuchslaboratorien oder waren nicht mehr als „Haustiere“ erwünscht.

Das „Center for Great Apes“ bietet diesen Tieren, welche eine lebenslange Pflege bedürfen, Fürsorge in einer würdevollen, sicheren und vielseitig gestalteten Umgebung. Die Organisation trägt Ihre Kosten über Veranstaltungen sowie, kommerzielle und private Spenden.

Mehr über die Ausstellung, die Arbeit der Organisationen und ihrer Zusammenarbeit wird auf den offiziellen Websites dargestellt:

www.CenterForGreatApes.org
www.art4apes.com

Dezember 2015


Go back